Grundplatte Rohbau Eisen/ Verkabelung Decke

Die Bauqualität

(Bauleitung und Bauaufsicht durch den Eigentümer)

 

Das Ziel war vor Ort erfolgreich Schweizer SIA Standard zu erreichen. Wann immer möglich wurden Biobaustoffe aus der Schweiz verbaut.

Die Bautechnik- und - Physik entspricht Schweizer SIA-Normen, Stabilität bis zur Erdbebenstärke 7!

  • Das Haus steht auf einer armierten und isolierten Betongrundplatte.
  • Dampfdiffusion (Aufbau der Aussenwände) nach SIA, darum das ganze Jahr ein trockenes Haus!
  • Wärmedämmung mit Biomaterial berücksichtigend die örtlichen Temperaturen und Luftfeuchtigkeit.
  • Innenanstriche mit Biokalkfarbe, Aussenanstriche mit Biosilikatfarbe.
  • Alle Holzanstriche mit giftfreien Biofarben.
  • Heizung + Trocknung + Kühlung durch die automatische Klimaanlage.
  • Schiebefenster und - Türen bestehen aus Alurahmen 1. Qualität und Doppelverglasung, Wintergartenfenster aus Spezialglas!
  • Elektroinstallationen nach SIA. 220 V und 380 V für Baumaschinen!
  • Eigenes Grundwasser mit Bohrloch und Zisterne. EU-Trinkwasserqualität geprüft!
  • Gemeindewasser in der Strasse vorhanden, Hausanschluss möglich!
  • Fäkalienabwasseranschluss zum Haus ist bestehend und ohne Probleme seit Jahren in Betrieb!
  • Regenwasser vom Dach und Boden wird durch rund ums Haus gelegte Drainagerohre in einer Gartenzisterne gesammelt und die Grundplatte dadurch trocken gehalten!
Medienagentur Drehpunkt GmbH